Sven Martin Steuerberater Dipl. Betriebswirt (FH)
Sven MartinSteuerberater Dipl. Betriebswirt (FH)

Hier finden Sie uns

 

Sven Martin

Steuerberater

Dipl. Betriebswirt (FH)

 

Aßlarer Str. 10

35586 Wetzlar

 

An der Landhege 3

35578 Wetzlar

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Hermannstein

06441 33139

 

Wetzlar

06441 78400

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag

8.00 bis 16.00 Uhr

Freitag

8.00 bis 12.00 Uhr

 

Telefonzeiten

 

Montag bis Donnerstag

9.00 bis 15.00

Freitag

9.00 bis 12.00 Uhr

 

Termine nach Vereinbarung

Aktuelles

Haufe: Steuer

Praxis-Tipp: Unterkunftskosten bei einer doppelten Haushaltsführung im Ausland (Fri, 19 Apr 2024)
Ab 2014 werden die Unterkunftskosten für eine Zweitwohnung - unabhängig von der Größe der Wohnung - in Deutschland auf höchstens 1.000 EUR pro Monat begrenzt. Doch was gilt für Zweitwohnungen im Ausland? Mehr zum Thema 'Doppelte Haushaltsführung'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> Mehr lesen

Bundesratsinitiative : Gewerbesteuereinnahmen bei Erneuerbare-Energie-Projekten (Fr, 19 Apr 2024)
Die Niedersächsische Landesregierung hat eine Bundesratsinitiative beschlossen, die den Kommunen eine bessere Beteiligung an Steuereinnahmen aus Erneuerbare-Energie-Projekten ermöglichen soll. Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'... Mehr zum Thema 'Betriebsstätte'... Mehr zum Thema 'Erneuerbare Energien'...
>> Mehr lesen

BFH: Alle am 18.4.2024 veröffentlichten Entscheidungen (Do, 18 Apr 2024)
Am 18.4.2024 hat der BFH eine sog. V-Entscheidung zur Veröffentlichung freigegeben. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...
>> Mehr lesen

FG Berlin-Brandenburg: Entwicklung der Einlagen i.S.v. § 15a EStG (Do, 18 Apr 2024)
Bei unentgeltlicher Übertragung eines Kommanditanteils mit positivem Kapitalkonto geht der Einlagenüberhang nicht auf den Empfänger über. Die Anwachsung des positiven Kapitalkontos des Übertragenden stellt in steuerlicher Hinsicht keine Einlage des Empfängers dar. So hat das FG Berlin-Brandenburg entschieden. Mehr zum Thema 'Kommanditgesellschaft'...
>> Mehr lesen

Praxis-Beispiele: Neuregelung des häuslichen Arbeitszimmers und der Pauschalen ab VZ 2023 (Do, 18 Apr 2024)
Die ertragsteuerliche Berücksichtigung der betrieblichen und beruflichen Betätigung in der häuslichen Wohnung nach § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b und 6c i. V. m. § 9 Abs. 5 Satz 1 EStG wurde ab dem VZ 2023 neu geregelt. Der Beitrag zeigt in der Praxis bedeutsame Fallbeispiele. Mehr zum Thema 'Arbeitszimmer'... Mehr zum Thema 'Homeoffice'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Werbungskosten'... Mehr zum Thema 'Betriebsausgaben'... Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...
>> Mehr lesen

FG Münster: Feststellung der Ausgangslohnsumme für Zwecke der Erbschaftsteuer (Do, 18 Apr 2024)
Die Anzahl der Beschäftigten zur Feststellung der Ausgangslohnsumme i.S.d. § 13a Abs. 3 ErbStG und § 13a Abs. 4 ErbStG ist zum jeweiligen Stichtag anhand der Lohn- und Gehaltslisten des Betriebs, gezählt nach Köpfen und nicht nach der Zahl der Stellen, zu ermitteln. Dies hat das FG Münster entschieden. Mehr zum Thema 'Steuerbefreiung'... Mehr zum Thema 'Erbschaftsteuer'...
>> Mehr lesen

FinMin Schleswig-Holstein: PV-Anlagen auf einer land- und forstwirtschaftlichen Hofstelle (Mi, 17 Apr 2024)
Die Finanzverwaltung hat sich mehrfach zu den Voraussetzungen für die Steuerfreiheit von Photovoltaikanlagen geäußert. Jetzt gibt es eine weitere Verfügung, welche sich speziell mit den Besonderheiten von PV-Anlagen auf land- und forstwirtschaftlichen Hofstellen befasst. Mehr zum Thema 'Photovoltaik'... Mehr zum Thema 'Steuerbefreiung'...
>> Mehr lesen

Verhör(t) - Steuerthemen auf der Spur: Podcast: Von der Finanzbeamtin zur Dozentin (Mi, 17 Apr 2024)
Jennifer Frenken ist Dozentin für verschiedene Bildungsträger, hält Vorträge und versucht, jungen Menschen das Thema Steuern näher zu bringen. Denn sie selbst brennt für dieses Thema und kann sich heute nichts anderes mehr vorstellen. Begonnen hat sie ihre Karriere als Finanzbeamtin. Mehr zum Thema 'Steuerberater'... Mehr zum Thema 'Steuerberatung'...
>> Mehr lesen

Sächsisches FG: Mindestpflegedauer und Wohnungsbegriff für den Pflege-Pauschbetrag (Mi, 17 Apr 2024)
Das Sächsische FG hat entschieden, dass ein Pflegender einen Pflegepauschbetrag nach § 33b Abs. 6 EStG nur in Anspruch nehmen kann, wenn seine Pflegeleistung 10 % des gesamten pflegerischen Gesamtaufwands übersteigt. Mehr zum Thema 'Pflege-Pauschbetrag'... Mehr zum Thema 'Pflege'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> Mehr lesen

ZEW-Studie: EU-Richtlinie für mehr Steuertransparenz gefährdet den Wirtschaftsstandort (Mi, 17 Apr 2024)
Das ZEW Mannheim weist darauf hin, dass die EU-Richtlinie für mehr Steuertransparenz laut einer Studie vorwiegend europäische Unternehmen belastet. Ungleichbehandlung existiere aber auch innerhalb der EU. Mehr zum Thema 'Konzern'... Mehr zum Thema 'Offenlegung'...
>> Mehr lesen

Druckversion | Sitemap
© Steuerberater